AGB

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

(Stand: November 2019)
Sehr geehrter Auftraggeber, bitte lesen Sie die nachstehenden Allgemeinen
Geschäftsbedingungen (AGB) des Unternehmens IMMOVENDA sorgfältig durch, welche
zum Inhalt der Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und unserem Unternehmen
IMMOVENDA gehören.

§1 Geltungsbereich
Die AGB gelten für alle Maklerverträge die zwischen der IMMOVENDA und deren
Kunden geschlossen, sowie für die Nutzung der Internetseite der IMMOVENDA.
1. Unter der Webadresse www.immovenda.de, finden Sie die online-Präsenz unseres
Maklerunternehmens IMMOVEDA, mit Geschäftssitz am Stockholmer Platz 1 in 70173
Stuttgart.
2. Sollten Sie als Kunde mit der IMMOVENDA einen Maklervertrag abschließen, so
werden die AGB in diesen Vertragsschluß einbezogen; hierzu erhalten Sie zusammen
mit den Vertragsunterlagen eine Abschrift der AGB zu Ihrer Kenntnisnahme und zum
Verbleib ausgehändigt.

§2 Inhalt der Leistung der IMMOVENDA
Das Dienstangebot der IMMOVENDA richtet sich vorrangig an Verkäufer und Käufer
von Immobilien und Grundstücken, gleich ob privat oder gewerblich.
1. Unabhängig vom Abschluß eines Maklervertrages, kann IMMOVENDA auf die
Anfrage von Berechtigten und nach Einzelabsprache, diesen eine erste kostenfreien
Immobilienbewertung zur Verfügung stellen; die eine erste Auskunft gibt über den
eventuellen Marktwert einer Immobilie bzw. über den eventuell zu erzielenden
Mietpreis einer Immobilie.

2. Im Zuge der Durchführung eines abgeschlossenen Maklervertrages, wird die
IMMOVENDA etwa erforderliche Objekt-Exposés erstellen, diese nach Inhalt und
Gestaltung gemäß den Erfahrungen und Kenntnissen welche IMMOVENDA durch Ihre
Vermarktungstätigkeit erworben hat und stetig weiter erwirbt. IMMOVENDA ist
diesbezüglich an Weisungen des Auftraggebers nicht gebunden. Die Erstellung des
Exposés selbst ist für den Auftraggeber kostenfrei. Die Kosten der Beschaffung der für
die Erstellung des Exposés notwendigen Informationen seitens IMMOVENDA, sind vom
Kunden gegen Nachweis zu erstatten (bspw. behördliche Auskünfte).

§3 Gegenleistung des Kunden / Provisionszahlungspflicht
1. Der Kaufinteressent verpflichtet sich, bei Abschluss des Kaufvertrages
über den im Exposé genannten Kaufgegenstand, für den Nachweis der
Abschlußgelegenheit, eine einmalige Maklerprovision in Höhe von 4,76 % aus
dem Betrag des notariell beurkundeten Kaufpreises an den Makler zu
bezahlen, zuzüglich hierzu der jeweils geltenden gesetzlichen
Mehrwertsteuer.

2. Die Provision errechnet sich aus dem Betrag des notariell beurkundeten Kaufpreises
zuzüglich allfälliger weiterer Leistungen des Kaufinteressenten an den Verkäufer. Die
Provision wird bei Vertragsabschluß zahlungsfällig.

3. Sämtliche Angaben in diesem Exposé stammen vom Objektbesitzer. Immovenda
übernimmt keine Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit des Exposé . Eine
Vorkenntnis dieses Angebots muss uns unter Quellennachweis innerhalb von 3 Tagen
nach Erhalt belegt werden, ansonsten gilt unser Provisionsanspruch als akzeptiert.

§4 Nutzung von Immobilienbewertungen, Exposés und Kundendaten
1. Die seitens IMMOVENDA erstellten Immobilienbewertungen und Exposés sind
urheberrechtlich geschützt. Die IMMOVENDA als Urheberin räumt dem Kunden
keinerlei eigenes Nutzungsrecht an den seitens IMMOVENDA erstellten Exposés ein.

2. Jede Kundennutzung der Immobilienbewertung und des Exposés, gleich ob
insgesamt oder in Teilen, gleich in welcher Nutzungsform, bedarf der vorherigen
schriftlichen Zustimmung seitens IMMOVENDA. Vom Zustimmungsvorbehalt nicht
umfaßt ist die Nutzung der vom Kunden selbst an IMMOVENDA zur Verfügung
gestellten Inhalte.

3. IMMOVENDA ist für die Vertragsdauer, seitens des Kunden das geographisch und
inhaltlich unbeschränkte Recht eingeräumt, zum Zweck der Erstellung einer
Immobilienbewertung und zur Durchführung des Maklervertrages, die vom Kunden an
IMMOVENDA übermittelten Inhalte und Immobiliendaten sowie alle Fotos und die
Immobilienbewertung, online und offline zu verwerten. Die Rechtsgewährung an
IMMOVENDA erfolgt unentgeltlich.

4. Die Weitergabe des Expossé an Dritte, ohne vorherige schriftliche
Einwilligung der IMMOVENDA Immobilien, Frau Simone Ott, ist untersagt.

§5 Nutzung der Internetpräsenz
1. Alle Firmenzeichen, Logos, Texte, Bilder und sonstigen Daten auf der
Internetpräsenz der IMMOVENDA unterliegen dem Urheberrecht. Die ohne vorherige
schriftliche Einwilligung erfolgende Nutzung der seitens IMMOVENDA bereit gestellten
Informationen sowie der Logos oder Marken Dritter, die auf der Website der
IMMOVENDA abgebildet sind, verletzt die Rechte der IMMOVENDA bzw. die Rechte
Dritter und ist nicht erlaubt.

2. Die Nutzung der Internetpräsenz der IMMOVENDA berechtigt den Nutzer nicht zur
weitergehenden gewerblichen Nutzung dieser Informationen. Die Veränderung,
Weiterverarbeitung und Nutzung in Medien aller Art ist nicht gestattet. Eine
weitergehende gewerbliche Nutzung ist ausschließlich nur mit vorheriger schriftlicher
Zustimmung der IMMOVENDA gestattet.

3. Die Zurverfügungstellung der Internetpräsenz der IMMOVENDA nebst all ihrer
Dienste erfolgt freibleibend und ohne jede Rechtsverpflichtung der IMMOVENDA
hierzu.

4. Die IMMOVENDA übernimmt weder die Gewähr für den erfolgreichen Abschluss
eines Miet- oder Kaufvertrages, noch übernimmt IMMOVENDA die Gewähr für
technische Mängel, insbesondere für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit
der Website.

5. Es ist nicht gestattet, die Verlinkung, Integration oder sonstige Verknüpfung der
Dienste der IMMOVENDA ohne vorherige schriftliche Zustimmung seitens IMMOVENDA
vorzunehmen.

§6 Haftungsbeschränkung
1. Für Angaben in Immobilienbewertungen und Exposés einschließlich aller plan- und
photographischen Darstellungen, übernimmt IMMOVENDA keine Gewähr hinsichtlich
der Vollständigkeit und Richtigkeit. Es obliegt dem Kunden, die überlassene
Immobilienbewertung und das überlassene Exposé sorgfältig zu prüfen und
IMMOVENDA auf Fehler und/oder Unvollständigkeiten hinzuweisen. Der Kunde
übernimmt die Gewähr für die Richtigkeit aller seiner Angaben gegenüber der
IMMOVENDA und hinsichtlich der Wiedergabe der Angaben in der
Immobilienwertermittlung und im Exposé.

2. Im Rahmen der Nutzung ihrer Internetpräsenz und Dienste haftet IMMOVENDA in
Fällen der nur einfach fahrlässigen Verletzung von nur unwesentlichen
Vertragspflichten nicht. Im Übrigen ist die Haftung von IMMOVENDA für fahrlässig
verursachte Schäden auf solche Schäden beschränkt, mit denen typischerweise
gerechnet werden muss.

3. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden aus der
Verletzung des Lebens, des Körpers, oder der Gesundheit, sowie für Schäden, die auf
Vorsatz beruhen.

4. Soweit die Haftung von IMMOVENDA ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies
auch für die persönliche Haftung von Mitarbeitern, Vertretern und Erfüllungs- und
Verrichtungsgehilfen.

5. IMMOVENDA übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und
Aktualität der auf dieser Internetpräsenz bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der
abrufbaren Inhalte erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers.

§7 Sonstige Pflichten des Kunden
1. Der Kunde sichert zu, während der gesamten Geschäftsbeziehung zu IMMOVENDA
sowie während der Dauer der resultierenden Vermarktung der Immobilie, dazu
berechtigt zu sein, als Verkäufer oder Vermieter über die vertragsgegendständliche
Immobilie verfügen zu dürfen und zu können. Der Kunde wird IMMOVENDA bei der
Vertragsdurchführung durch die Zurverfügungstellung aller für die Vermarktung
notwendigen und nützlichen Informationen und Unterlagen, unterstützen.

2. Der Kunde sichert zu, dass an den vom Kunden bereitgestellten Informationen und
Unterlagen, keine Rechte Dritter bestehen, die den Kunden oder IMMOVENDA in der
Nutzung einschränken. Der Kunde wird IMMOVENDA von sämtlichen Ansprüchen
Dritter freigestellt, die aus einer Verletzung der Rechte von Dritten an den
Informationen und Unterlagen entstehen, welche der Kunde an IMMOVENDA zur
Verfügung gestellt hat.

3. Bitte bringen Sie zur Besichtigung Ihren Ausweis mit. Als Immobilienmakler sind
wir verpflichtet die Identiät des Kunden festzustellen.