Einverständniserklärung zur Datenspeicherung

 

Das Unternehmen IMMOVENDA nimmt die Verarbeitung Ihrer Daten ernst. Grundsätzlich werden von IMMOVENDA nur solche personenbezogenen Daten verarbeitet, die Sie an uns zur Verfügung stellen. Hierfür gelten grundsätzlich folgende Erklärungen der IMMOVENDA, sofern nicht bereits speziell vorrangige Erlaubnisse gegeben sind:

  1. Im Falle der Nutzung unserer Dienste und Online-Formulare für Immobilienbewertung, Immobilienbewerbung und Kontaktanfragen sowie ähnlicher Dienste im Zusammenhang mit den Vermittlungsleistungen der IMMOVENDA und ihrer Kooperationspartner stimmen Sie zu, dass wir wie auch unsere Kooperationspartner, Sie zu eigenen Werbezwecken und zur Weitergabe an Dritte, über die angegebenen Kontaktdaten per E-Mail, Telefon und postalisch zu allen Immobilien-Themen ansprechen dürfen.
  2. Sie erklären sich damit einverstanden, dass, sofern ein Vermittlungsvertrag über Ihre Immobilie zustande kommt und nicht zwingend eine (vor-)vertragliche Erforderlichkeit dafür besteht, wir vermittlungsrelevante Angaben und Dokumente (z. B. Grundbuch, Teilungserklärung) das Verkaufsobjekt betreffend, potenziellen Kaufinteressenten zur Entscheidungsfindung zur Verfügung stellen und diese ggf. für Zwecke der Immobilienkreditvergabe an die ausgewählten Kooperations-/Finanzierungspartner oder die kreditgebende Bank weitergegeben werden.
  3. Sie stimmen der Weitergabe der von Ihnen hinterlegten Daten an ausgewählte Kooperations- und Finanzierungspartner der IMMOVENDA zu, soweit dies von Ihnen gewünscht ist und der Gewährleistung oder der Inanspruchnahme von Leistungen „rund um die Immobilie“ dient, insbesondere zur Gewährleistung der Immobilienvermittlung durch Makler in Regionen, die durch IMMOVENDA selbst nicht abgedeckt werden.
  4. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für mindestens 6 Jahre aufbewahren, sofern im Einzelnen nicht eine längere gesetzliche und/oder legitime Aufbewahrungsfrist besteht oder Sie von Ihren Interventionsrechten nach der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) zulässigerweise Gebrauch machen.

Widerrufsrecht:

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise sowohl gegenüber uns als auch gegenüber Dritten widerrufen mit der Folge, dass die bis zum Zeitpunkt des Widerrufs erfolgten Verarbeitungen rechtmäßig bleiben. Bitte beachten Sie, dass im Falle eines Widerrufs die Leistungen der IMMOVENDA nicht oder nur teilweise in Anspruch genommen werden können und es zu Überschneidungen zwischen der Verarbeitung und Ihrem Widerruf kommen kann.

Für den Widerruf und die Ausübung Ihrer Rechte genügt eine E-Mail an info@immovenda.de.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen